Zahnersatz ohne Zuzahlung in Düsseldorf – Happydens

Sie benötigen dringend Zahnersatz, können oder wollen aber nicht zuzahlen? Dann ist Happydens in Düsseldorf die richtige Zahnarztpraxis für Sie!

Ein Leben lang gesunde Zähne zu haben, ist für viele Menschen ein großer Wunsch. Zum einen übernehmen unsere Zähne jeden Tag wichtige Funktionen. Sie helfen uns beim Zerkleinern der Nahrung und sorgen dafür, dass wir verständlich sprechen können. Darüber hinaus haben Zähne auch einen hohen ästhetischen Stellenwert. Ein schönes Lächeln ist ein nicht zu unterschätzendes Kommunikationsmittel.

Durch Zahnverlust scheuen sich viele Menschen, ihr Lächeln zu zeigen. Als Ihre erfahrene Zahnarztpraxis in Düsseldorf-Eller finden wir: Das muss nicht sein! Wenn Zahnersatz nötig wird, bietet Ihnen Happydens diesen in der Regelversorgung ohne Zuzahlung an. Und auch höherwertigen Zahnersatz erhalten Sie bei uns zu einem geringen Eigenanteil.

Sie brauchen einen Zahnersatz ohne Zuzahlung?

Bei happydens sind Sie genau richtig. Vereinbaren Sie einen Termin um Ihren Zahnersatz ohne Zuzahlung herstellen zu lassen.

Herausnehmbarer Zahnersatz von Happydens in Düsseldorf

Herausnehmbarer Zahnersatz bietet sich in der Regel immer dann an, wenn durch den Verlust mehrerer Zähne kein festsitzender Zahnersatz möglich sein sollte. Folgende Teilprothesen kann Ihnen Happydens, je nach Bedarf, an Ihrer Restbezahnung befestigen:

  • Modellgussprothesen
  • Teleskopprothesen
  • Geschiebeprothesen
  • Totalprothesen

Bei Modellgussprothesen werden die fehlenden Zähne durch eine Prothese ersetzt, die durch Klammern Halt im Mund findet. Darüber hinaus können wir in unserer Zahnarztpraxis in Düsseldorf Teleskopprothesen anbieten. Hier werden anstatt Klammern Zähne zur Befestigung der Prothese genutzt. Teleskopprothesen sind ästhetischer als Klammerprothesen, da sie unauffälliger verwendet werden können.

Eine zusätzliche Form des herausnehmbaren Zahnersatzes stellen Geschiebeprothesen dar. Die verbleibenden Zähne werden überkront und mit einem Geschiebe versehen, in das die Prothese eingesetzt wird. Wenn gar keine Zähne mehr übrig sind, hilft nur noch der Einsatz einer Totalprothese, sollten Sie einen herausnehmbaren Zahnersatz wünschen.

Festsitzender Zahnersatz – haltbar und optisch unauffällig

Die Zahnarztpraxis Happydens ist Ihr Spezialist für festsitzenden Zahnersatz in Düsseldorf. Diese Form des Zahnersatzes verbleibt dauerhaft im Mund und kann nicht herausgenommen werden. Wir bieten Ihnen:

Durch Implantate können wir in unserer Zahnarztpraxis in Düsseldorf-Eller entstandene Lücken perfekt schließen. Gerne informieren wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch, welche Möglichkeiten für Ihren individuellen Fall infrage kommen. Weiter bieten Brücken und Kronen einen optisch ansprechenden Zahnersatz, wenn Zähne unwiderruflich beschädigt sind.

Happydens macht Regelversorgung ohne Zuzahlung möglich

Sollte bei Ihnen ein Zahnersatz nötig sein, erhalten Sie als Kassenpatient einen Festzuschuss. Diese beläuft sich bei der Regelversorgung auf zirka 50 Prozent. Das bedeutet: die Hälfte der anfallenden Kosten müssen Sie selber tragen. Falls Sie in den letzten zehn Jahren, zum Beispiel durch Eintragungen in Ihr Bonusheft, lückenlose Zahnarztbesuche nachweisen können, übernehmen die Kassen bei der Regelversorgung bis zu 65 Prozent der Kosten.

Unter die Regelversorgung fallen sämtliche Maßnahmen, die Ihrem zahnmedizinischen Problem helfen. Das kann aber auch bedeuten, dass Sie im Rahmen der Regelversorgung nicht die Lösung erhalten, die Ihnen am besten gefällt. Typische Beispiele für Zahnersatz, der unter die Regelversorgung fällt, sind beispielsweise Modellgussprothesen und auch unverblendete Kronen. Unsere Zahnarztpraxis in Düsseldorf-Eller kann Ihnen diese Regelversorgung auch ohne Zuzahlung anbieten.

Zahnersatz ohne Zuzahlung bei Patienten ohne doppelten Festzuschuss

Wir von Happydens in Düsseldorf finden: Schöne Zähne sollten kein Luxusgut sein. Dennoch ist es so, dass sich viele Menschen keinen hochwertigen Zahnersatz leisten können. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, mit einem zertifizierten Partner aus dem Ausland zusammenzuarbeiten. In einem hochwertigen Labor kann dort zu günstigeren Konditionen als bei uns in Deutschland Zahnersatz hergestellt werden.

Dank dieser Kooperation können wir Ihnen Zahnersatz ohne Zuzahlung herstellen und einsetzen. Bei den verwendeten Materialien handelt es sich ausschließlich um getestete und CE zertifizierte Stoffe. Wichtig: Auch durch den im Ausland hergestellten Zahnersatz bleiben Ihre Garantieansprüche erhalten.

Geringverdiener profitieren von doppeltem Festzuschuss

Wer unterhalb einer bestimmten Einkommensgrenze liegt, der kann unter Umständen einen doppelten Festzuschuss erhalten. In diesem Fall übernimmt die Krankenkasse die kompletten Kosten für die Regelversorgung. Das bedeutet, dass Sie sich in diesem Fall eventuell sogar für hochwertigeren Zahnersatz entscheiden könnten, da Sie dadurch mit einem sehr geringen Eigenanteil belastet werden. Denkbar sind je nach Befund beispielsweise eine Teleskopkrone oder eine vollverblendete Krone. Lassen Sie sich von Happydens individuell beraten. Wir erstellen Ihnen gerne einen Heil- und Kostenplan.

Hochwertiger Zahnersatz in Düsseldorf? Happydens!

Selbstverständlich haben Sie immer die Möglichkeit, sich für hochwertigere Materialien und Therapien zu entscheiden, die nicht in den Bereich der Regelversorgung fallen. Auch hier kann Ihnen unsere Zahnarztpraxis in Düsseldorf den Zahnersatz mit einem wesentlich geringeren Eigenanteil anbieten.

Wie auch bei der Regelversorgung können wir auf unser hochwertiges Labor im Ausland zurückgreifen, das den gewünschten Zahnersatz kostengünstig herstellt. Sollte diese Möglichkeit trotzdem Ihr Budget übersteigen, können wir Ihnen unsere zinsfreie Ratenzahlung für bis zu sechs Monate empfehlen. Wir beraten Sie gerne und machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Sie haben eine Zusatzversicherung oder sind privat versichert?

Wenn Sie über eine Zusatzversicherung verfügen, dann ist es unter Umständen sogar möglich, dass Sie bei Happydens in Düsseldorf hochwertigen Zahnersatz ganz ohne anfallende Kosten in Anspruch nehmen können. Auch für Privatversicherte lassen sich durch unser Labor im Ausland die Kosten erheblich senken.

Ihre Zahnarztpraxis in Düsseldorf informiert: Wann ist Zahnersatz nötig?

Wenn Zahnersatz notwendig wird, gibt es dafür unterschiedliche Gründe: Oft ist es mangelnde Zahnhygiene, die den Verlust von Zähnen zur Folge hat. Auch eine unbehandelte Parodontitis kann dazu führen, dass der Zahnhalteapparat beeinträchtigt wird und Zähne ausfallen. Ebenso können Unfälle die Zähne irreversibel schädigen. In diesen Fällen hilft dann nur noch Zahnersatz. Happydens in Düsseldorf bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten des professionellen Zahnersatzes für ein strahlend schönes Lächeln.

Was versteht man unter Zahnersatz?

Unter den Begriff Zahnersatz fallen sämtliche Möglichkeiten, die fehlende Zähne ersetzen. Je nach Bedarf kommen dabei unterschiedliche Formen zum Einsatz. In unserer Zahnarztpraxis in Düsseldorf beraten wir jeden Patienten individuell, sollte Zahnersatz nötig werden.

Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen drei verschiedenen Arten. Es gibt den herausnehmbaren Zahnersatz, zu dem Teilprothesen sowie Totalprothesen zählen. Zum festsitzenden Zahnersatz gehören Brücken, Implantate, teleskopierende Brücken, Veneers, Zahnkronen und Teilkronen. Beim kombinierten Zahnersatz kommen Stegprothesen zum Einsatz.

Brücken

Brücken werden auf zwei Pfeilerzähnen mit Zement angebracht. Dazu müssen die Zähne, die die Lücke umschließen, vom Zahnarzt abgeschliffen werden. Anschließend können die Brücke aufgesetzt und der fehlende Zahn ersetzt werden. Für Brücken verwendet Happydens unterschiedliche Stoffe wie Keramik oder Metall.

Implantate

Bei Implantaten wird eine künstliche Zahnwurzel in den Kiefer gebracht. Anschließend wird das Implantat überkront. Diese Lösung eignet sich vor allem dann, wenn die Nachbarzähne gesund sind und nicht, wie bei einer Brücke, abgeschliffen werden sollen. Allerdings sind Implantate auch eine Kostenfrage – sprechen Sie uns gerne hierzu an.

Teleskopkronen

Diese Form des Zahnersatzes wird auch Doppelkrone genannt, da sie aus zwei Teilen besteht. Ein Teil wird fest in den Kiefer eingebracht. Der andere Teil, der auf der Teleskopprothese befestigt ist, passt genau über die sich im Mund fest befindlichen Kronen. Für viele Menschen bieten Teleskopkronen eine gute Alternative zu herausnehmbaren Zahnersatz, da sie einen besseren Halt gewähren.

Veneers

Veneers sind kein Zahnersatz im gewöhnlichen Sinne. Es handelt sich dabei um Verblendschalen aus Keramik, die mit einem speziellen Kleber auf die Zahnoberfläche angebracht werden. In unserer Zahnarztpraxis in Düsseldorf verwenden wir Veneers zumeist im Bereich der Frontzähne – so haben wir die Möglichkeit, kleinere Fehlstellungen oder Lücken zu beheben. Auch die Zahnfarbe kann durch die Verblendschalen positiv beeinflusst werden.

Künstliche Zahnkronen

Jeder Mensch verfügt über natürliche Zahnkronen. Das ist der Teil, der sichtbar aus dem Kiefer ragt. Durch Karies oder andere Einflüsse, kann die natürliche Zahnkrone stark beschädigt werden. Um den Zahn weitestgehend zu erhalten, kann Happydens eine künstliche Zahnkrone einsetzen. Dazu wird die natürliche Zahnkrone ringsum abgeschliffen und präpariert. Anschließend entwickeln Zahntechniker im Labor eine künstliche Krone, die über den abgeschliffenen Zahn gesetzt wird.

Teilkronen

Teilkronen funktionieren ähnlich wie künstliche Zahnkronen. Allerdings wird hier nur ein Teil der natürlichen Zahnkrone überkront. Dieses Verfahren bieten sich vor allem dann an, wenn Teile der natürlichen Zahnsubstanz unbeschädigt sind und erhalten werden sollen.

Teilprothesen

Wenn im Ober- oder Unterkiefer noch natürliche Zähne vorhanden sind, dann kann eine Teilprothese die restlichen fehlenden Zähne ersetzen. Dabei gibt es unterschiedliche Modelle, wie zum Beispiel die Geschiebeprothese oder die Modellgussprothese.

Totalprothesen

Diese Art von Prothese ersetzt entweder die Gesamtheit der Zähne im Ober- oder im Unterkiefer. Totalprothesen können auch sämtliche Zähne im Ober- sowie im Unterkiefer ersetzen.

Stegprothesen

Bei einer Stegprothese werden Implantate in den Kieferknochen eingesetzt, die eine Stegkonstruktion bilden. Sie dienen dazu, einer Prothese Halt zu bieten. Auch Teleskopprothesen können in den Bereich des kombinierten Zahnersatzes fallen.

Jetzt zu Zahnersatz ohne Zuzahlung von Happydens beraten lassen

Um die eigenen Zähne möglichst lange zu erhalten, sollte eine regelmäßige und gründliche Mundhygiene vorgenommen werden. Dazu empfehlen Zahnärzte, zwei Mal pro Tag die Zähne zu putzen. Auch kann die Verwendung von Mundspülungen und Zahnseide die Mundgesundheit positiv beeinflussen.

Sollte dennoch irgendwann einmal Zahnersatz nötig sein, dann berät Sie die Zahnarztpraxis Happydens in Düsseldorf Sie gerne. Lassen Sie sich jetzt Ihr individuelles Angebot erstellen – Sie erreichen uns unter ☎ 0211/221600 oder über unser Online-Kontaktformular.

Kontakt

Happydens Zahnarztpraxis
Dr. med. dent. Shervin Vali (MSc.)
Gumbertstr. 180 - 182
40229 Düsseldorf

0211 – 22 16 00
0211 – 16 93 433
praxis@happydens.de

Öffnungszeiten

Montag:08:00 - 20:00 Uhr
Dienstag:08:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch:08:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag:08:00 - 20:00 Uhr
Freitag:08:00 - 18:00 Uhr

 

Bewertung wird geladen...