Startseite » Zahnerhaltung » Füllungstherapie (Inlay)

Inlays vom Zahnarzt in Düsseldorf – hochwertige Einlagefüllungen

Laborgefertigte Zahnfüllungen für lange Haltbarkeit

Wird Kariesbefall behandelt, entsteht dabei meist ein Loch, das mit einer plastischen Masse gefüllt wird. Es kann dazu kommen, dass eine solche Füllung mit der Zeit ausgewechselt werden muss. Inlays und Onlays halten hingegen oft ein Leben lang. Erfahren Sie hier mehr zu Einlagefüllungen und ihren Vorteilen.

Sie interessieren sich für moderne Inlays?

In unser Praxis beraten wir Sie gerne persönlich! Vereinbaren Sie noch heute einen ersten Termin und kommen Sie mit Ihren Fragen jederzeit auf uns zu. 

Zur Herstellung einer sogenannten Einlagefüllung aus Gold oder Keramik muss zunächst eine Abformung des Zahndefekts genommen werden. Dann wird das Inlay im zahntechnischen Labor hergestellt und in einer Folgesitzung vom Zahnarzt in den Zahn eingesetzt.

EigenschaftGoldKeramikKunststoff
Haltbarkeit5/54/53/5
Ästhetik1/55/53/5
Biologische Verträglichkeit5/55/54/5
Kostenhochmittelpreisiggünstig
  1. Anprobe inkl. Nachschleifen
  2. Inlay-Vorbehandlung (Reinigung, Polymerisierung)
  3. Bearbeitung der behandelten Kavität
  4. Einsetzen des Inlays

Während eine Kariesbehandlung meist unter lokaler Anästhesie erfolgt, kann ein Inlay ohne Betäubung eingesetzt werden. Für Angstpatienten bieten wir dennoch Lachgas an.

Wichtige Faktoren für die Kosten sind:

  • Arbeitsaufwand vorab
  • Abformung
  • Planung des Inlays
  • Laborkosten
  • Anfertigung
  • Materialkosten
  • Zahnarzthonorar
  • Einsetzen des Inlays
  • Anpassung

Grundsätzlich variieren die Kosten für Inlays und Onlays stark. Je nach Größe bzw. Tiefe des zu füllenden Lochs wird mehr Material benötigt und die Anpassung kann sich aufwendiger gestalten.

Vereinbaren Sie jetzt einen Zahnarzttermin bei Happydens in Düsseldorf!

Scroll to Top